Candolim - Ein ruhiger Ort

Candolim liegt gut drei Kilometer südlich von Calangute und hat rund 10.000 Einwohner. Der breite Strand ist bei Touristen besonders beliebt, die sich allerdings meist zur Hauptsaison einfinden. Der Ort ist ansonsten sehr ruhig und lädt zum Entspannen ein.

Einkaufen in Candolim

Neben einigen kleinen Einkaufsmöglichkeiten gibt es einen größeren Supermarkt, der im Grunde alle Dinge anbietet, die auch in einem deutschen Supermarkt zu finden sind. Vor dem Eingang steht ein freundlicher Mitarbeiter, der die Kunden begrüßt und mitgebrachte Taschen oder Rucksäcke während des Einkaufs sicher verwahrt.

Bilder der Ortschaft Candolim

Sehenswürdigkeiten

Von Candolim aus hat man einen guten Blick auf das Schiffswrack des russischen Tankers „River Princess“, der dort im Jahr 2000 auf Grund gelaufen ist.

Für Besichtigungen ist die Festung Fort Aguada lohnenswert, etwa zwei Kilometer südlich vom eigentlichen Ort Candolim. Die am besten erhaltene portugiesische Festung in ganz Goa wurde 1612 erbaut und ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. Neben einer Kirche, einem Leuchtturm und Hotels liegt unterhalb der Festung auch ein Gefängnis.

Strand in Candolim

Ferienwohnung in Candolim