Mahalsa Tempel

Der Mahalsa Tempel im Ort Mardol ist der Göttin Mahalsa gewidmet, die als Inkarnation des Hindu-Gottes Vishnu gilt. Der Tempel ist berühmt für seine große Metall-Glocke, die allerdings keinen Klöppel mehr hat.

Geschichte

Während der Herrschaft der Portugiesen in Goa wurde die Glocke nur dann geschlagen, wenn jemand eine Aussage machen musste. Verglichen mit heutigen Verhältnissen stand diese Person dann unter Eid. Dem Glauben nach wurde sie bei einer Falschaussage innerhalb von drei Tagen von Mahalsa mit dem Tode bestraft.

Bilder vom Mahalsa Tempel